Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über unsere Klinik mit unseren Behandlungsangeboten und -möglichkeiten.

 

 

 

Wie wir uns und unsere Arbeit verstehen - Unser Leitbild

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie - Zentrum für Minimal Invasive Chirurgie - ist eine Kernklinik des St. Vinzenz Hospitals in Dinslaken. Unsere Klinik versorgt Patienten mit allgemein- und viszeralchirurgischen Erkrankungen aus Dinslaken und Umkreis und ist zugleich Zentrum für Minimal Invasive Chirurgie.

Der Leitsatz der Ärzte der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie - Zentrum für Minimal Invasive Chirurgie -  lautet:

Sorgfalt, fachliche Kompetenz und Mitgefühl. Für Ihre Gesundheit sind wir da !

Qualifizierte Mitarbeiter, schonend arbeitende Operateure und eine hochmoderne Technik in Ambulanz und Operationssaal sorgen dafür, dass der Anspruch an ein chirurgisches Zentrum Wirklichkeit wird. Dafür arbeitet die Klinik eng mit den anderen Kliniken zusammen und pflegt einen intensiven Kontakt mit den niedergelassenen Ärzten. Durch Kompetenz und Engagement der Ärzte werden diese Leistungen gemeinsam mit der Pflege und allen anderen Mitarbeitern des Klinikums zukunftsorientiert und wirtschaftlich weiterentwickelt. Erfahrung, Kompetenz, Engagement und Innovation sind unsere Leitziele - die Fürsorge um den kranken Menschen unsere Motivation. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht immer der Patient. Sein Wohl und seine Gesundheit sind unser oberstes Ziel.

Der Begriff Allgemeinchirurgie bezeichnet aus alter Tradition die fächerübergreifende Behandlung der häufig auftretenden akuten und chronischen Erkrankungen und Verletzungen. Sie umfasst auf der einen Seite die Chirurgie des Häufigen wie Leisten- und Narbenbrüche, Appendektomien, Cholezystektomien, Schilddrüsenoperationen, Kolonchirurgie, aber auch die kleine Gefäß-, Kinder- und Thoraxchirurgie sowie natürlich die spezialisierte Viszeralchirurgie an den Organen der Bauch- und Brusthöhle und die Behandlung von Verletzungen, und Frakturen des Bewegungsapparates.

Viszeralchirurgie  bezeichnet den chirurgischen Schwerpunkt für die Eingeweide von Hals, Brustkorb und Bauch, für die umgebenden Weichteile und die Körperoberfläche. Visceralchirurgen sind demnach spezialisierte Allgemeinchirurgen mit besonderer Ausbildung und Expertise für die Erkennung und operative Behandlung von Erkrankungen der Körperhülle und des Körperinnern, wie z.B. Leistenbrüche, Tumoren (onkologische Chirurgie), Erkrankungen der Drüsen (endokrine Chirurgie) und des Magen-Darm-Trakts (gastro-intestinale und colo-rectale Chirurgie). Viszeralchirurgen verfügen über Spezialkenntnisse und eine Vielzahl von endoskopischen, minimal invasiven und offenen Techniken.

Als
viszeralchirurgisches Zentrum  bieten wir Spitzenleistungen für Patienten aus Dinslaken, der Region und auch überregional an. Wir haben eine eigene endoskopisch-diagnostische Funktionseinheit und einen neuen hochmodernen Operationstrakt mit Integration aller zur Zeit zur Verfügung stehenden Technologien.

 

 

Sollten Sie Fragen zu den Inhalten unserer Homepage haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

    Hier können Sie uns bewerten

 

E-Mail: viszeralchirurgie@st-vinzenz-hospital.de   

Tel.: 02064-441022

Copyright (c) 2018 K.Peitgen, Alle Rechte vorbehalten.

klaus.peitgen@st-vinzenz-hospital.de